e-paper: Top 100 Tauchplätze: Island

2,99 €
LieferbarTauchen im Norden Islands steht immer noch im Schatten der legendären Silfra-Spalte. Dabei gibt es auch hier spektakuläre Tauchplätze, und auch hier ist daran die Tektonik schuld, die Island langsam aber sicher zerreißt. Die Nesgjá-Spalte, die Strýtan-Felsnadel, das Flüsschen Litlaá – drei bewegte, bewegende Tauchgänge.